Das Aus des Donnerkönigs

Geschrieben von Tommi
am 2013-05-30 14:27:18

Nachdem wir bei „2 aus 16“ bei den heroischen Erfolgen in den T14-Raidinstanzen stehengeblieben waren, die Raids aufgrund dünner Personaldecke, teils fehlender Motivation und vieler privater Verpflichtungen nur mehr noch einmal wöchentlich zustande kamen, brachte der Patch 5.2 mit der Insel und dem Thron des Donners frischen Wind in unsere kleine, aber feine Casual-Raid-Gilde und -Gemeinschaft. Wir verstärkten uns punktuell auf 2 / 3 Positionen und gingen wieder frisch ans Werk, um den Vasallen des Donnerkönigs das Handwerk zu legen.

Vergangenen Sonntag war es dann soweit – und der Chef himself musste sich uns geschlagen geben.

Thron des Donners-Progress

Von Anfang an stellte sich stetiger Fortschritt in der einzigen T15-Raidinstanz ein – Woche für Woche lagen ein oder zwei Bosse. Alle wurden die ID darauf sicher bestätigt und schnell und effektiv konnten wir jeweils an die nächsten Aufgaben gehen. Einzig der Animus und Lei Shen höchstpersönlich verlangten von uns einiges mehr an Übung, Umstellung und individueller Verbesserung – dies allerdings auch erschwert durch die vielen Feiertage und damit verbundenen Raid-Verschiebungen.

Doch nun ist es geschafft: „12 von 12 Normal“ und die ersten heroischen Herausforderungen warten auf uns!